Gabriel mit 91,6 Prozent wiedergewählt

Veröffentlicht am 05.12.2011 in Allgemein

Ergebnis: Sigmar Gabriel wurde mit 91.6 Prozent als Parteivorsitzender im Amt bestätigt.
489 abgegebene Stimmen, eine Stimme ungültig, mit "ja" haben gestimmt: 447, mit nein haben 33 gestimmt, es gab acht Gegenstimmen.

Ergebnisse der Stellvertreter-Wahlen:
Hannelore Kraft wurde mit 97,2 Prozent im Amt bestätigt - 493 abgegebene Stimmen, eine ungültige Stimmen, mit ja haben 479 Delegierte gestimmt, mit nein 7 und enthalten haben sich 7.

Aydan Özoguz wurde mit 86,8 Prozent gewählt - 492 abgegebene Stimmen, mit ja haben 427 Delegierte gestimmt, mit nein 34, enthalten haben sich 31.

Olaf Scholz wurde mit 84,9 Prozent im Amt bestätigt - 496 abgegebene Stimmen, mit ja haben 421 Delegierte gestimmt, mit nein 39, enthalten haben sich 36.

Manuela Schwesig wurde mit 82,9 Prozent im Amt bestätigt - 496 mit ja haben 411 Delegierte gestimmt, mit nein 54, enthalten haben sich 31.

Klaus Wowereit wurde mit 87,9 Prozent im Amt bestätigt - 503 abgegebene Stimmen, mit ja haben 442 Delegierte gestimmt, mit nein 34, enthalten haben sich 27.

 

Spenden

Die SPD Glienicke/Nordbahn ist bei ihrer Arbeit auch auf Ihre Unterstützung angewiesen! Sie können uns auf klassischem Weg eine Spende überweisen: IBAN: DE66 1605 0000 3702 023088 bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (BIC: WELADED1PMB), Stichwort: "Spende". Bitte Namen und Anschrift für die Übersendung der Spendenquittung nicht vergessen! Vielen Dank.

Counter

Besucher:1902458
Heute:42
Online:1

Zufallsfoto