Leitbild "Brandenburg 2030"

Veröffentlicht am 19.11.2011 in Unterbezirk

Mitmachen - Mitreden - Mitgestalten

Wie wollen wir (und unsere Kinder und Enkel) in Brandenburg im Jahre 2030 leben? wie wird sich der demografische Wandel auswirken? Was erwarten wir von Staat und Gesellschaft? Welche politischen Weichenstellungen müsen bereits jetzt erfolgen, um Brandenburg auch 2030 lebenswert zu machen?

Der Unterbezirksvorstand hat zur Diskussion des vom Landesvorstand vorgelegten Entwurfs eines Leitbildes "Brandenburg 2030" am 26.11.2011 nach Borgsdorf eingeladen.

Die SPD Glienicke hält diese Veranstaltung für die Ortsvereine Hohen Neuendorf, Mühlenbecker Land, Glienicke und Birkenwerder am Sonnabend um 10.00 Uhr im Hotel "Weißer Hirsch", Friedensallee 2, 16556 Borgsdorf, für eine gute Gelegenheit, um die Vorstellungen der einzelnen Mitglieder mit in die Leitbilddiskussion einzubringen.

Der Unterbezirksvorstand wünscht sich, dass das Leitbild "Brandenburg 2030" eine deutliche "Oberhaveler Handschrift" trägt. Dazu können wir alle beitragen.

Das Diskussionspapier ist zu beziehen unter www.brandenburg2030.de heruntergeladen werden oder vom Landesverband (Tel. 0331- 7309800).

Wer von unseren Mitgliedern an der Diskussion teilnehmen möchte, meldet sich bitte beim Unterbezirk per Mail oder unter 03301- 702200 telefonisch an.

 
 

Spenden

Die SPD Glienicke/Nordbahn ist bei ihrer Arbeit auch auf Ihre Unterstützung angewiesen! Sie können uns auf klassischem Weg eine Spende überweisen: IBAN: DE66 1605 0000 3702 023088 bei der Mittelbrandenburgischen Sparkasse (BIC: WELADED1PMB), Stichwort: "Spende". Bitte Namen und Anschrift für die Übersendung der Spendenquittung nicht vergessen! Vielen Dank.

Counter

Besucher:1902458
Heute:1
Online:1

Zufallsfoto